• Slider1
  • 1

Ob bei Tageslicht oder Flutlicht,

ob Groß oder Klein: eine Rodelpartie muss es sein.

In unserer Region stehen Ihnen mehrere Rodelstrecken zur Verfügung, alle können Sie gut mit dem Auto erreichen
und sich zum Teil bequem mit dem Taxi zum Start der Rodelstrecke bringen lassen oder Sie wandern vom Parkplatz hoch.
Die meisten Hütten haben Rodeln, die Sie gegen eine Gebühr leihen können.
Vergessen Sie auf keinen Fall einen Helm, passende Kleidung und Schuhwerk, dann steht einer rasanten Rodelpartie
nichts mehr im Wege.

 Rodeln1

 

Einige Strecken-Vorschläge:

Pichlhütte in Tangern bei Seeboden:

Die Pichlhütte ist nur zu Fuß erreichbar, Sie können mit dem Auto über Tangern bis zum letzten Bauern fahren und parken,
danach wandern Sie zur Pichlhütte ca. 1 1/2 Stunden. Schlitten sind an der Hütte erhältlich. Rodelstrecke ca. 4 km.
Tipp: Kehren Sie ein und erleben Sie die Winterromantik auf 1336 Höhenmeter mit Glühwein, etc..

Millstätter Alm / Schwaigerhütte:

Sie können die Millstätter Alm mit dem eigenen Auto (Winterausrüstung vorausgesetzt) anfahren,
von der Mautstelle geht es dann zu Fuß 1,5 - 2 Stunden zur Schwaigerhütte.
Von dort aus startet der Rodelspass - davor gibt es noch Köstlichkeiten in der Hütte!


Weiter Tageslicht und Flutlicht Strecken, erfahren Sie an der Rezeption.